Tombola der 7C beim Abschlussfest zum Interkulturellen Jahr

19. Juni 2017

Kategorien:News

Am Freitag, dem 9.6.2017, fand an der Gesamtschule Bremen-West das Abschlussfest zum Interkulturellen Jahr statt. Unsere Klasse, die 7C, hat eine Tombola veranstaltet.

An den beiden Projekttagen vor dem Fest haben wir die Tombola vorbereitet: in Geschäften nach Gewinn-Spenden gefragt, die Lose und Gewinne sortiert und beschriftet, Plakate geschrieben, die Finanzen geplant und verwaltet. Alle Schülerinnen und Schüler unserer Klasse haben toll mitgeholfen.

Wir haben unsere Preise gesponsert bekommen, einer der Haupt-Sponsoren waren die Bremer Stahlwerke, Arcelor Mittal.

Beim Schulfest war unsere Tombola eine der Hauptattraktionen.
Wir haben insgesamt 1000 Lose verkauft, jedes Los gewann einen Preis.
Unsere Hauptpreise waren Musikboxen, eine Powerbank, ein Selfie-Stick sowie ein Gutschein für den Hammam und ein 20 €-Gutschein für Eis.

Die neusten 3 Beiträge:

Praktikas und Crashkurse an der GSW

Anfang Februar beginnen die Schüler und Schülerinnen des 8. bis 10. Jahrgangs mit ihrem Sozial- und Betriebspraktikum. Die Schüler und Schülerinnen des 8. Jahrgangs absolvieren ein Sozialpraktikum vom 10. bis 21. Februar, welches sie im sozialen Bereich, wie Altenheime, Waisenhäuser und im Kindergarten durchführen. Anders ist es bei dem 9. und 10. Jahrgang. Sie absolvieren […]

weiterlesen


Potentialanalyse in Jahrgang 8

Die Potentialanalyse in den Schulen wird vom „Internationalem Bund“ veranstaltet. Der Internationale Bund ist ein freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit. Ihr Ziel ist es, Menschen zu helfen sich in ihrer Freiheit zu entfalten und ihr Leben selbst zu gestalten. Die Analyse geht zwei Tage. In diesen zwei Tagen werden die Schüler*innen des 8. […]

weiterlesen


Kraftraum bewirbt sich um Projekt des Jahres der Gewoba-Stiftung

Herr Kruse und Herr Stroiwas, welche zugleich Sportfachleiter und Lehrer an der GSW sind, haben sich für die Entstehung eines Kraftraumes an der GSW eingesetzt. Dieser Kraftraum soll den Zweck erfüllen, das Schüler/innen an der GSW und aus dem Rübekamp einen Kraftraum zu Verfügung haben, um eine gesunde Alternative für die Freizeit- und Pausengestaltung zu […]

weiterlesen


weitere News