Ausflug ins Schwimmbad

4. März 2019

Kategorien:News

Wir sind im Januar mit Herr Bothe und Frau Hütter und mit 20 Jungen aus dem 9. Jahrgang ins Schwimmbad gefahren. Wir waren um 9:30 Uhr im Hauptbahnhof, von da aus haben wir den Zug nach Delmenhorst genommen. Wir haben als erstes das Schwimmbad nicht gefunden, darum haben wir ein paar Menschen gefragt und die haben uns den Weg gezeigt. Als wir angekommen sind haben wir Eintritt bezahlt und sind hineingegangen. Wir haben uns angezogen und sind ins Wasser gesprungen. Wir sind als erstes in einen Strudel gegangen, das war sehr witzig. Danach sind wir hinaus gegangen und haben dort mit einem Wasserball gespielt. Am Ende waren wir noch im Schwimmerbereich und sind vom 1-Meter-Brett gesprungen. Wir haben alle einen neuen Trick, den Rückwärtssalto, gelernt, den wir nächstes Mal vom 1-Meter-Brett machen können. Es war sehr schön und hat auch sehr viel Spaß gemacht.

Die neusten 3 Beiträge:

ACHTUNG: Ankündigung zum falschen Ferientag – am 21.5. ist Schule!

Im Timer steht, dass die Schüler/innen am 21.05.2019 keine Schule haben und das an dem Tag ein Feiertag ist. Dies stimmt nicht! Das ist falsch in den Timer geschrieben. Also findet für alle am 21.05.2019 normal die Schule statt.

weiterlesen


Die Vorklasse schreibt für den Weser Kurier – Zisch Projekt

Die Schüler/innen in der Vorklasse haben bei dem Zisch Projekt mitgemacht und einen Beitrag zum Thema Boxen eingereicht. Klickt hier… Das sind die SchülerInnen, die das Projekt gemeinsam mit Frau Lohmann durchgeführt haben. Klickt hier…

weiterlesen


Die 7A hatte eine tolle Woche

Die 7A erlebte eine super Aktivitätenwoche. Ein abwechslungsreiches Programm hatte die Klasse über Wochen zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen im Klassenrat erstellt und so auch umgesetzt. Zum Glück hatten sie nur am Freitag zwischendurch mal starken Regen, aber mit einer kleinen Planänderung war das kein Problem. Montag: BSAG Rallye: Diese hat allen super gefallen und es […]

weiterlesen


weitere News