Der 7. Jahrgang hatte eine tolle Woche!

17. Mai 2019

Kategorien:News

Die 7A und 7D erlebten eine super Aktivitätenwoche.

7A:

Ein abwechslungsreiches Programm hatte die Klasse über Wochen zusammen mit ihren Klassenlehrerinnen im Klassenrat erstellt und so auch umgesetzt. Zum Glück hatten sie nur am Freitag zwischendurch mal starken Regen, aber mit einer kleinen Planänderung war das kein Problem.

Montag: BSAG Rallye: Diese hat allen super gefallen und es war gut organisiert. Durchgeführt wurde es in zwei Gruppen.

Dienstag: Heide Park: Im Heidepark war wunderschönes Wetter und alle hatten viel Spaß in den Fahrgeschäften.

Mittwoch: An diesem Tag war die Klasse in der Schule und hat gekocht und leckeres Essen in der Schulküche zubereitet.

Donnerstag: Heute stand Chillen am Cafe Sand auf dem Programm und danach war die Klasse noch in der Stadt. Also eine Erkundungstour mit Bahn, Fähre und zu Fuß.

Freitag: Am letzten Tag haben die Schüler/innen und Lehrerinnen der 7A eine Radtour zum Skatepark in der Überseestadt gemacht. Diese verlief Gott sei Dank ohne Verletzte oder Pannen.

7D:

Die 7D hat ebenfalls in der Aktivitätenwoche auch sehr spannende Sachen gemacht wie zum Beispiel einen Besuch in der Mindways 3D Trick Art Ausstellung in Hamburg und einen tollen Tag in Hannover im Sea Life Aquarium.

Die anderen Klassen des Jahrgangs hatten auch ganz tolle Programme und richtig viel Spaß in dieser besonderen Woche des Schuljahres. 

Hier sind ein paar Bilder von der Aktivitätenwoche der 7A und 7D:

Die neusten 3 Beiträge:

Praktikas und Crashkurse an der GSW

Anfang Februar beginnen die Schüler und Schülerinnen des 8. bis 10. Jahrgangs mit ihrem Sozial- und Betriebspraktikum. Die Schüler und Schülerinnen des 8. Jahrgangs absolvieren ein Sozialpraktikum vom 10. bis 21. Februar, welches sie im sozialen Bereich, wie Altenheime, Waisenhäuser und im Kindergarten durchführen. Anders ist es bei dem 9. und 10. Jahrgang. Sie absolvieren […]

weiterlesen


Potentialanalyse in Jahrgang 8

Die Potentialanalyse in den Schulen wird vom „Internationalem Bund“ veranstaltet. Der Internationale Bund ist ein freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit. Ihr Ziel ist es, Menschen zu helfen sich in ihrer Freiheit zu entfalten und ihr Leben selbst zu gestalten. Die Analyse geht zwei Tage. In diesen zwei Tagen werden die Schüler*innen des 8. […]

weiterlesen


Kraftraum bewirbt sich um Projekt des Jahres der Gewoba-Stiftung

Herr Kruse und Herr Stroiwas, welche zugleich Sportfachleiter und Lehrer an der GSW sind, haben sich für die Entstehung eines Kraftraumes an der GSW eingesetzt. Dieser Kraftraum soll den Zweck erfüllen, das Schüler/innen an der GSW und aus dem Rübekamp einen Kraftraum zu Verfügung haben, um eine gesunde Alternative für die Freizeit- und Pausengestaltung zu […]

weiterlesen


weitere News