Dinner 4 You an der GSW

4. März 2016

Kategorien:News

Dinner 4 You an der GSWDinner 4 You Essen

Schüler kochen für Eltern

Einen ganz besonderen Schultag durften Schüler und Schülerinnen an der Gesamtschule West am 3. März erleben. Sie konnten sich freiwillig melden, um beim Dinner 4 You einen Tag lang in der Mensaküche mitzuhelfen und ein Abendessen für Eltern, Lehrer und andere Interessierte zu kochen. Dabei gab es den ganzen Vormittag genug zu tun, damit abends das leckere 3 Gänge Menü abends auf den Tisch kommen konnte. In fünf verschiedenen Gruppen wurde von 9 Uhr bis 14 Uhr gearbeitet: Vorspeise und Hauptgericht vorbereiten und kochen, das Dessert zubereiten und anrichten, Tische eindecken und die Tischdekoration erstellen. Außerdem wurden Servieren und Bedienen ein geübt, damit später beim Dinner alles gut klappte. Alle Teilnehmerinnen durchliefen die verschiedenen Arbeitsgruppen und lernten die einzelnen Arbeitsschritte selbst kennen.  Für eine große Pause konnten nachmittags alle Schüler und Schülerinnen nach Hause und sich ausruhen. Dann wurden Jeans und T- Shirts  eingetauscht in weiße Hemden oder Blusen, dazu schwarze Hosen oder Röcke und fertig war der Servier-Look!

Dinner 4 You ServiceDie hungrigen Gäste erwartete abends pünktlich ein tolles warmes Abendessen, von Schülern kreiert, gekocht und serviert, welches sie mit Appetit verspeisten und mit großem Beifall quittierten! Nicht nur für die teilnehmenden Schüler und Schülerinnen war dieses ein besonderer Tag, sondern auch für die Mensa-Mitarbeiter der Teufelsmoorgastronomie und die begleitenden Lehrer, die mit viel Geduld und Ausdauer diese Kocherlebnis ermöglichten. Dieses war bereits das 3. Dinner for You und im nächsten Jahr folgt bestimmt das Nächste!

Astrid Schalla

Elternbeiratsmitglied der Gesamtschule West

  Dinner 4 You Gruppenbild

Die neusten 3 Beiträge:

Praktikas und Crashkurse an der GSW

Anfang Februar beginnen die Schüler und Schülerinnen des 8. bis 10. Jahrgangs mit ihrem Sozial- und Betriebspraktikum. Die Schüler und Schülerinnen des 8. Jahrgangs absolvieren ein Sozialpraktikum vom 10. bis 21. Februar, welches sie im sozialen Bereich, wie Altenheime, Waisenhäuser und im Kindergarten durchführen. Anders ist es bei dem 9. und 10. Jahrgang. Sie absolvieren […]

weiterlesen


Potentialanalyse in Jahrgang 8

Die Potentialanalyse in den Schulen wird vom „Internationalem Bund“ veranstaltet. Der Internationale Bund ist ein freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit. Ihr Ziel ist es, Menschen zu helfen sich in ihrer Freiheit zu entfalten und ihr Leben selbst zu gestalten. Die Analyse geht zwei Tage. In diesen zwei Tagen werden die Schüler*innen des 8. […]

weiterlesen


Kraftraum bewirbt sich um Projekt des Jahres der Gewoba-Stiftung

Herr Kruse und Herr Stroiwas, welche zugleich Sportfachleiter und Lehrer an der GSW sind, haben sich für die Entstehung eines Kraftraumes an der GSW eingesetzt. Dieser Kraftraum soll den Zweck erfüllen, das Schüler/innen an der GSW und aus dem Rübekamp einen Kraftraum zu Verfügung haben, um eine gesunde Alternative für die Freizeit- und Pausengestaltung zu […]

weiterlesen


weitere News