„Dinner for you“ 2017

28. März 2017

Kategorien:News

Wieder einmal luden die GSW-Mensa, 30 Schüler*innen und 2 Lehrer*innen zum jährlichen Dinner for you ein. Als ich selbst noch Schülerin an der Schule war, kochte ich einmal mit. Die Großküche einmal von innen zu sehen, im großen Stil zu kochen und mich dann abends für den Service ein wenig schick zu machen, sorgten dafür, dass ich mich auch heute noch gut an den Tag erinnere. Umso schöner war es dann, auf der anderen Seite an den liebevoll von Schülern dekorierten Tafeln zu sitzen und die selbstgebastelten Menükarten zu lesen. Allein die Namen der drei Gänge, die uns serviert werden sollten, versetzten mich und alle anderen Anwesenden in Begeisterung und Vorfreude.
Nach wenigen Minuten des Wartens wurde uns die Vorspeise mit einem stolzen Lächeln der Schülern serviert: bunter Frühlingssalat mit Granatapfelkernen und gebratenem Chicorée. So wundervoll angerichtet, dass ich mich gar nicht traute mit dem Essen zu beginnen.
Als Hauptspeise wurde uns gebratener Tafelspitz vom Rind mit Meerrettichsoße und Gemüse serviert. Was geschmacklich genauso so lecker wie die Vorspeise war.

Für die Vegetarier gab es eine tolle Alternative. Auf den Nachtisch freute ich mich am meisten: gefüllte Orange an einem Fruchtbett. Raffiniert serviert brachten uns die Schüler den letzten Gang, von dem ich gerne noch eine zweite Portion gehabt hätte.
Wer braucht schon teure Restaurants, wenn die Kinder und die Mensaköche an einem Tag so etwas Tolles zu Stande bringen? Wer hätte gedacht, dass unsere Schulmensa sich in ein kleines Restaurant mit gemütlichem Ambiente verwandeln kann? Ich denke der Tag war für Eltern wie auch für die Kinder ein Highlight und ich freue mich schon sehr auf das nächste Jahr.

Janila Schalla, ehemalige Schülerin bis 2013

Die neusten 3 Beiträge:

Absage 50-Jahre-Jubiläumsfeier!

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Kolleg*innen,  liebe Freunde und Förderer, bis 31. August sind alle Großveranstaltungen von der Bundesregierung verboten. Für nur wenige Tage später hatten wir unsere Jubiläumsfeierlichkeiten geplant. Ein einziges rauschendes Fest sollte es werden.  Unter diesen Begebenheiten können wir uns nicht vorstellen, dass es möglich sein wird, im September dieses Jahres eine […]

weiterlesen


Eine Projektwoche, die einem zum Denken anregt!

„Wie wollen wir leben? – Das Leben in Gröpelingen“ So heißt das Thema der Projektwoche des 7. Jahrgangs, welche vom 10.2. bis zum 14.2. stattgefunden hat. Die Projektwoche wurde vom Jahrgang selbst organisiert. Das Ziel der Projektwoche war es, zu sehen, was für eine Sicht die Schüler*innen auf ihren Stadtteil haben. Im Laufe der Woche […]

weiterlesen


Endlich wieder Schulsanitäter/innen

Neulich absolvierten 10 Schüler/innen des 7. Jahrgang erfolgreich die Ausbildung zum Schulsanitäter. In dieser Woche beginnen sie mit ihren Dienst. Sie werden am Schulsanitäter-Raum anzutreffen sein. Bei jeglicher Verletzung könnt ihr sie aufspüren. Natürlich könnt ihr sie auch per Handy erreichen. Die Handynummer der Schulsanitäter bekommt man in allen Jahrgängen. Bei einem Notfall dürfen sie […]

weiterlesen


weitere News