DINNER FOR YOU 2018

1. März 2018

Kategorien:News

Rückschau „DINNER 4 YOU“

Das diesjährige Dinner 4 You war wieder ein voller Erfolg. Teilgenommen haben 35 hochmotivierte Schülerinnen und Schüler, die bereits den ganzen Vormittag in verschiedenen Stationen das 3-Gänge-Menü vorbereitet haben, das Servieren trainiert und für eine gelungene Tischdekoration gesorgt haben. Am Ende des Vormittags war die Mensa nicht wiederzuerkennen und die Tische für 80 Gäste festlich eingedeckt.

Als dann die Gäste abends kamen, sorgten die jungen Servicekräfte für eine erstklassige Bewirtung. Erstmalig wurde das Dinner von Klaviermusik begleitet, wobei drei Schüler/innen die Veranstaltung mit ihren Künsten stimmungsvoll untermalten.

Beeindruckend war auch das Dinner an sich. Die einzelnen Gänge waren nicht nur etwas für den Gaumen, sondern auch ein wahrer Augenschmaus.

Die Resonanz der Gäste war durchweg positiv. Alle schwärmten von den zuvorkommenden Schülern, dem leckeren Essen und der schönen Atmosphäre des Abends.

(Susanne Hipler)

 

Die neusten 3 Beiträge:

Praktikas und Crashkurse an der GSW

Anfang Februar beginnen die Schüler und Schülerinnen des 8. bis 10. Jahrgangs mit ihrem Sozial- und Betriebspraktikum. Die Schüler und Schülerinnen des 8. Jahrgangs absolvieren ein Sozialpraktikum vom 10. bis 21. Februar, welches sie im sozialen Bereich, wie Altenheime, Waisenhäuser und im Kindergarten durchführen. Anders ist es bei dem 9. und 10. Jahrgang. Sie absolvieren […]

weiterlesen


Potentialanalyse in Jahrgang 8

Die Potentialanalyse in den Schulen wird vom „Internationalem Bund“ veranstaltet. Der Internationale Bund ist ein freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit. Ihr Ziel ist es, Menschen zu helfen sich in ihrer Freiheit zu entfalten und ihr Leben selbst zu gestalten. Die Analyse geht zwei Tage. In diesen zwei Tagen werden die Schüler*innen des 8. […]

weiterlesen


Kraftraum bewirbt sich um Projekt des Jahres der Gewoba-Stiftung

Herr Kruse und Herr Stroiwas, welche zugleich Sportfachleiter und Lehrer an der GSW sind, haben sich für die Entstehung eines Kraftraumes an der GSW eingesetzt. Dieser Kraftraum soll den Zweck erfüllen, das Schüler/innen an der GSW und aus dem Rübekamp einen Kraftraum zu Verfügung haben, um eine gesunde Alternative für die Freizeit- und Pausengestaltung zu […]

weiterlesen


weitere News