Eine Projektwoche, die einem zum Denken anregt!

23. April 2020

Kategorien:News

„Wie wollen wir leben? – Das Leben in Gröpelingen“

So heißt das Thema der Projektwoche des 7. Jahrgangs, welche vom 10.2. bis zum 14.2. stattgefunden hat. Die Projektwoche wurde vom Jahrgang selbst organisiert.

Das Ziel der Projektwoche war es, zu sehen, was für eine Sicht die Schüler*innen auf ihren Stadtteil haben. Im Laufe der Woche haben die Schüler*innen viel dazu erarbeitet. Es wurden Plakate und ein Stadtführer von Jugendlichen für Jugendliche erstellt. Hier sind Orte wie der Waller Park, TURA Bremen, die Waterfront, das Polizeirevier und die Fatih Moschee aufgeführt. Dazu wurde ein Video gedreht, mit Orten in Gröpelingen, Walle und Oslebshausen, welche für die Schüler*innen wichtig sind. Diese waren zum Beispiel der Entenpark, die Stadtbibliothek und der Grünstreifen.

Außerdem hat eine Klasse eine Stadtführung für Walle, Gröpelingen und Oslebshausen entwickelt, mit dem Ziel Leute aus 
anderen Stadtteilen (vorrangig andere Schulklassen) einzuladen – quasi 
eine Stadtteilführung von Jugendlichen für Jugendliche. Dazu haben sie 
ein Video, eine PPT und eine Infomappe erstellt, um ihre Tour 
vorzustellen.
Die Schüler*innen haben Orte gewählt, welche für sie persönlich in 
ihrem Alltag von Bedeutung sind, wo sie sich aufhalten. Ein Besuch in 
der Moschee kann ggf. organisiert werden. Die Tourguides freuen sich 
über Interesse und hoffen somit den Austausch innerhalb Bremens 
fördern zu können. Eventuell entwickelt sich auch sowas wie eine 
Partnerschaft zwischen verschiedenen Schulen und einem Besuch unserer 
Schüler*innen in anderen Stadtteilen.

An den verschiedenen Projekten wurde die ganze Woche über gearbeitet. Die einzelnen Ergebnisse wurden am Freitag, dem 14.2., innerhalb des Jahrgangs vorgestellt. Außerdem fand am Dienstag, dem 3.3., eine kleine Präsentation vor Dr. Lutz Liffers, ein Politiker von den Grünen und Vorstand im Verein Kultur Vor Ort e.V., statt.

Die neusten 3 Beiträge:

Eine traurige Nachricht erreicht die GSW!

Mit Bestürzung und Trauer haben wir die Nachricht erhalten, dass Raimund Gaebelein völlig unerwartet gestorben ist. Wir haben viele gemeinsame Projekte zu den Verbrechen des Naziregimes bestritten und über Jahre unzählige Interviews mit Zeitzeugen zum Nationalsozialismus gemacht. Wir danken ihm für sein Engagement. Durch seine Mithilfe haben viele Schülerinnen und Schülern sehr persönliche und bewegende […]

weiterlesen


Absage 50-Jahre-Jubiläumsfeier!

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Kolleg*innen,  liebe Freunde und Förderer, bis 31. August sind alle Großveranstaltungen von der Bundesregierung verboten. Für nur wenige Tage später hatten wir unsere Jubiläumsfeierlichkeiten geplant. Ein einziges rauschendes Fest sollte es werden.  Unter diesen Begebenheiten können wir uns nicht vorstellen, dass es möglich sein wird, im September dieses Jahres eine […]

weiterlesen


Eine Projektwoche, die einem zum Denken anregt!

„Wie wollen wir leben? – Das Leben in Gröpelingen“ So heißt das Thema der Projektwoche des 7. Jahrgangs, welche vom 10.2. bis zum 14.2. stattgefunden hat. Die Projektwoche wurde vom Jahrgang selbst organisiert. Das Ziel der Projektwoche war es, zu sehen, was für eine Sicht die Schüler*innen auf ihren Stadtteil haben. Im Laufe der Woche […]

weiterlesen


weitere News