Raus aus der Schule-rein in die Werkstatt

3. Mai 2018

Kategorien:News

Am Mittwoch, den 9.5.2018, startet für den 9. Jahrgang die Werkstattphase. Sie findet bis zum Beginn der Sommerferien immer mittwochs von 13.15 bis 16.00 Uhr im Hand WERK oder im Schulzentrum Am Rübekamp statt.

Den SchülerInnen stehen acht Berufe zur Wahl: Elektroniker, Metalltechniker, Informatiker, Frisör, Maler, Bautechniker, Konditor und Bäcker. JedeR Schüler/in darf sich eine dieser Branchen aussuchen und die eigenen Fähigkeiten erproben. 

Sie sollen durch diese Phase ihr handwerkliches Geschick auf die Probe stellen und ihr Weg in den Berufsalltag verbessern.

Die neusten 3 Beiträge:

Mensashow-wer will sich anmelden?

Am letzten Tag vor den  Sommerferien findet wie jedes Jahr die Mensaschow statt. Darauf sind jetzt schon alle Schüler/Innen und Kollegen/Innen gespannt. An der Mensashow können Klassen, Gruppen oder einzelne Personen mitmachen. Dort singen oder tanzen die Schüler/Innen, spielen Musik, schauspielern oder bekommen Urkunden für besondere Anerkennungen oder Leistungen. Die Schüler/Innen, die an der Mensashow […]

weiterlesen


Aufgeregte SchülerInnen bei den Probebewerbungen – Ein Erfahrungsbericht

Bericht einer Schülerin der Gesamtschule Bremen West des 9. Jahrgangs Ich wurde um 8:40 Uhr mit dem Auto von meinem Vater zu meinem Vorstellungsgespräch gefahren. Als ich dort ankam, war ich sehr aufgeregt. Um 9:20 Uhr kamen wir endlich an, dann ging es auch schon direkt los. Ich wurde von dem Sekretär ins Zimmer gebeten, […]

weiterlesen


Zukunftstag 2018

Der Zukunftstag ist ein Seitenwechsel für Mädchen und Jungen, der ihnen die Möglichkeit bietet, die Eltern bei der Arbeit zu begleiten oder verschiedene Berufe kennen zu lernen. Der 5. Jahrgang hat am 28 April 2018 einen ersten Berufseinblick bekommen. Besucht wurden zum Beispiel Gerüstbau, Y.B Putzbetrieb, Bootsbau, Kindertagesstätte und viele andere spannende Berufsfelder. Hier sind […]

weiterlesen


weitere News