Schule mal anders – Die jährliche Projektwoche steht an.

20. September 2019

Kategorien:News

Vom 23.9. bis zum 27.9. ist es wieder soweit – die jährliche Projektwoche steht an. Jeder Jahrgang der Schule bearbeitet eine Woche lang verschiedene Themen, welche am Freitag mit den Ergebnissen im Jahrgang vorgestellt werden.

Das Thema Teamstärke spielt im Jahrgang 5 eine Rolle. Dabei finden die Klassen ihre Stärken und Schwächen heraus, Spiele dazu spielen und machen den ersten gemeinsamen Ausflug. Das alles soll den Zusammenhalt der Klassen stärken.

Im Jahrgang 6 wird das Thema „Das alte Ägypten“ bearbeitet. Sie lesen Hieroglyphen und erfahren mehr über die Pyramiden, die Sphinx und den Nil.

Der 7. Jahrgang entdeckt Bremen mit der BSAG. Am ersten Tag gibt es Theorieunterricht, die restlichen Tage machen sie in Gruppen verschiedene Rallyes und müssen mit der Bahn zu den verschiedenen Punkten fahren, um sich Vorort zu informieren.

Das Thema „Selbst gemacht“ ist im 8. Jahrgang besonders wichtig. Die Schüler und Schülerinnen basteln, kochen und handwerkeln die Woche über verschiedene Sachen, welche dann am Freitag verkauft werden. Mit dem Geld, welches der Jahrgang damit einnimmt, wird die Englandfahrt aufgefrischt.

Im Jahrgang 9 lernen die Schüler und Schülerinnen wichtige Sachen für die Zukunft. Sie lernen wie man einen Finanzplan erstellt, Versicherungen abschließt, einen Urlaub plant und wie viel das richtige Leben eigentlich kostet.

In der Projektwoche des 10. Jahrgang geht es darum, sich gut auf die Projektprüfungen im Dezember vorzubereiten, ein passendes Thema zu finden und dieses dann so gut wie möglich zu erarbeiten.

Die neusten 3 Beiträge:

Praktikas und Crashkurse an der GSW

Anfang Februar beginnen die Schüler und Schülerinnen des 8. bis 10. Jahrgangs mit ihrem Sozial- und Betriebspraktikum. Die Schüler und Schülerinnen des 8. Jahrgangs absolvieren ein Sozialpraktikum vom 10. bis 21. Februar, welches sie im sozialen Bereich, wie Altenheime, Waisenhäuser und im Kindergarten durchführen. Anders ist es bei dem 9. und 10. Jahrgang. Sie absolvieren […]

weiterlesen


Potentialanalyse in Jahrgang 8

Die Potentialanalyse in den Schulen wird vom „Internationalem Bund“ veranstaltet. Der Internationale Bund ist ein freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit. Ihr Ziel ist es, Menschen zu helfen sich in ihrer Freiheit zu entfalten und ihr Leben selbst zu gestalten. Die Analyse geht zwei Tage. In diesen zwei Tagen werden die Schüler*innen des 8. […]

weiterlesen


Kraftraum bewirbt sich um Projekt des Jahres der Gewoba-Stiftung

Herr Kruse und Herr Stroiwas, welche zugleich Sportfachleiter und Lehrer an der GSW sind, haben sich für die Entstehung eines Kraftraumes an der GSW eingesetzt. Dieser Kraftraum soll den Zweck erfüllen, das Schüler/innen an der GSW und aus dem Rübekamp einen Kraftraum zu Verfügung haben, um eine gesunde Alternative für die Freizeit- und Pausengestaltung zu […]

weiterlesen


weitere News