Schulfrei am Mai-Feiertag

26. April 2019

Kategorien:News

Am Mittwoch, den 01.05, findet der Erste-Mai-Feiertag statt. Das bedeutet das an diesen Tag schulfrei ist für alle SchülerInnen und LehrerInnen.

Der Mai-Feiertag ist eigentlich der Tag der Arbeiter.

Am 1. Mai 1886  gingen amerikanische Arbeiter auf die Straße, um für bessere Arbeitsbedingungen und höheren Lohn zu demonstrieren.

An diesem Tag kamen jedoch zahlreiche Demonstranten, aufgrund von Auseinandersetzungen zwischen den Arbeitern und der Polizei, ums Leben.

Zum Gedenken der zahlreichen Toten wurde im Jahr 1890 erstmalig der 1. Mai als Feiertag der Arbeiterprotestbewegung gefeiert.

Wir wünschen allen einen schönen Feiertag.

Die neusten 3 Beiträge:

Praktikas und Crashkurse an der GSW

Anfang Februar beginnen die Schüler und Schülerinnen des 8. bis 10. Jahrgangs mit ihrem Sozial- und Betriebspraktikum. Die Schüler und Schülerinnen des 8. Jahrgangs absolvieren ein Sozialpraktikum vom 10. bis 21. Februar, welches sie im sozialen Bereich, wie Altenheime, Waisenhäuser und im Kindergarten durchführen. Anders ist es bei dem 9. und 10. Jahrgang. Sie absolvieren […]

weiterlesen


Potentialanalyse in Jahrgang 8

Die Potentialanalyse in den Schulen wird vom „Internationalem Bund“ veranstaltet. Der Internationale Bund ist ein freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit. Ihr Ziel ist es, Menschen zu helfen sich in ihrer Freiheit zu entfalten und ihr Leben selbst zu gestalten. Die Analyse geht zwei Tage. In diesen zwei Tagen werden die Schüler*innen des 8. […]

weiterlesen


Kraftraum bewirbt sich um Projekt des Jahres der Gewoba-Stiftung

Herr Kruse und Herr Stroiwas, welche zugleich Sportfachleiter und Lehrer an der GSW sind, haben sich für die Entstehung eines Kraftraumes an der GSW eingesetzt. Dieser Kraftraum soll den Zweck erfüllen, das Schüler/innen an der GSW und aus dem Rübekamp einen Kraftraum zu Verfügung haben, um eine gesunde Alternative für die Freizeit- und Pausengestaltung zu […]

weiterlesen


weitere News