Tolle Vorstellung der Theater-AG im Schlachthof!

28. September 2018

Kategorien:News

Die Theater-AG unserer Schule hat wieder drei tolle Vorstellungen gezeigt. Unter der Leitung von Carina Claus präsentierten sich die jungen DarstellerInnen ein wenig aufgeregt manchmal, aber sehr professionell. Es war auch viele SchülerInnen dabei, die die Bühnenbretter schon kannten. Dennoch kommen jedes Jahr immer auch ein paar Neulinge mit dazu, die bei ihrer Premiere ihre Sache schon richtig gut gemacht haben. Anouk und Salome aus Jg.8, Malu und Emre aus Jg.7, Emma J., Emma S. und Sruthy aus Jg. 9 sowie Gülizar aus Jg. 10. Auch Frau Homeyer betrat das erste Mal die Theaterbühne und zeigte sich als Naturtalent. Neu war auch das Carina Claus erstmals das Drehbuch selbst geschrieben hat. Eine spannende Geschichte über Izan und seine Weltzerstörer und John, der dieses Unheil abwenden kann. Die Liebe fehlte natürlich auch nicht. Insgesamt eine tolle Veranstaltung.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal, wenn der Vorhang fällt!

 

Die neusten 3 Beiträge:

Osterferien 2019

Am 8.4. starten die Osterferien für alle SchülerInnen der Gesamtschule West. Am Freitag vor den Ferien findet die Schule ganz normal statt, also alle Schüler/innen haben bis zur 7. Stunde Unterricht. Wir wünschen allen Schüler/innen und allen Eltern schöne Ferien. Am Mittwoch, den 23.4., heißt es dann wohl für alle Schüler/innen Schulbeginn pünktlich um 8 […]

weiterlesen


Kundgebung für bessere Bedingungen in der Schule

Am Mittwoch den 27.03.19 fand eine Kundgebung statt, bei der auch unsere Schule teilgenommen hat. Schulen aus dem Bremer Westen haben gemeinsam am Marktplatz für bessere Bedingungen mit Plakaten, Pfeifen, Säulen und lauter Musik vor der Bürgerschaft protestiert. Sie wollen eine bessere Ausstattung für inklusives Arbeiten, eine verbesserte Digitalisierung, mehr Personal, neue Schulmaterialien, mehr Kooperationszeit, […]

weiterlesen


Zukunftstag

Am 28.03. hatten die Klassen von 5-7 ein Zukunftstag. An diesen Tag, sind die SchülerInnen nicht in der Schule, sondern in Betrieben z.B. beim Bäcker, Friseur, Einzelhandel oder im Handwerk. Da sind die SchülerInnen dann für einen Tag und gucken sich an, wie so ein Tag in den Betrieben ist und ob sie sich vorstellen […]

weiterlesen


weitere News