Überseespiele 2018

19. Oktober 2018

Kategorien:News

Am 27.8.2018 fanden die Überseespiele von 9.30- 14.35 im Sportgarten statt. Der 8. und der 9. Jahrgang unserer Schule hat an allen Wettbewerben teilgenommen. Außerdem gab es andere Schulen, die teilgenommen haben, zB. die Schule Waller Ring, Findorf und Helgolander Straße. 

Dort gab es viele Sportaktionen, aus denen sich die Schüler/innen selbst auswählen konnten, was sie machen wollten. Durchgeführt wurde ein Fußballturnier, ein Basketballturnier, ein Dreikampf, Weitsprung, Klimmzüge-Wettkampf, ein Mädchen-Fußballturnier, Tanzen, Speedminton, Inline Skating, Bmx fahren und Skateboard. Alles war sehr gut organisiert! Im Sportgarten gab es einen Kiosk, wo sich die Schüler/innen sich Sachen kaufen konnten, wie z.B. Eis, kalte Getränke, belegte Brötchen, Würstchen, Hamburger und vieles mehr. Das ganze Spektakel wurde mit einer Drohne im Himmel aufgenommen. Natürlich gab es Sieger aber auch Verlierer. Zu gewinnen gab es Pokale, Medaillen, Taschen und Fußbälle. Zum Glück sind keine schweren Verletzungen vorgefallen. Findorff hat das Fußball Turnier knapp im Finale gegen die 9C der GSW im Elfmeterschießen gewonnen. Im Dreikampf hat die Schule Helgolander Straße gewonnen.

 

Am Ende wurden noch Unterschriften gesammelt von den Schüler/innen, damit auch in den nächsten Jahren die Überseespiele stattfinden. 

Die neusten 3 Beiträge:

Praktikas und Crashkurse an der GSW

Anfang Februar beginnen die Schüler und Schülerinnen des 8. bis 10. Jahrgangs mit ihrem Sozial- und Betriebspraktikum. Die Schüler und Schülerinnen des 8. Jahrgangs absolvieren ein Sozialpraktikum vom 10. bis 21. Februar, welches sie im sozialen Bereich, wie Altenheime, Waisenhäuser und im Kindergarten durchführen. Anders ist es bei dem 9. und 10. Jahrgang. Sie absolvieren […]

weiterlesen


Potentialanalyse in Jahrgang 8

Die Potentialanalyse in den Schulen wird vom „Internationalem Bund“ veranstaltet. Der Internationale Bund ist ein freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit. Ihr Ziel ist es, Menschen zu helfen sich in ihrer Freiheit zu entfalten und ihr Leben selbst zu gestalten. Die Analyse geht zwei Tage. In diesen zwei Tagen werden die Schüler*innen des 8. […]

weiterlesen


Kraftraum bewirbt sich um Projekt des Jahres der Gewoba-Stiftung

Herr Kruse und Herr Stroiwas, welche zugleich Sportfachleiter und Lehrer an der GSW sind, haben sich für die Entstehung eines Kraftraumes an der GSW eingesetzt. Dieser Kraftraum soll den Zweck erfüllen, das Schüler/innen an der GSW und aus dem Rübekamp einen Kraftraum zu Verfügung haben, um eine gesunde Alternative für die Freizeit- und Pausengestaltung zu […]

weiterlesen


weitere News