Überseespiele – GSW räumt Pokale und Medaillen ab!

1. Oktober 2017

Kategorien:News

Drei Oberschulen im Bremer Westen haben gemeinsam die Ferien eingeläutet und am letzten Schultag noch an einem Sportfest teilgenommen. Unter der Überschrift „Überseespiele – Walle bewegt alle!“ lockten die Organisatoren des Sportgartens über 500 SchülerInnen der Helgolander, des Waller Rings und der Gesamtschule West auf das neue Gelände des Sportgartens in der Überseestadt. Von 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr konnten die Acht- bis Zehntklässler an vielen interessanten Workshops teilnehmen. Dabei war die Trendsportart Parcours heiß begehrt, aber auch Skateboarden, BMX fahren, Speedminton, Hip Hop tanzen etc. kamen gut an. Alle Workshops wurden von engagierten Trainern angeboten, die den Kids viele Tipps gaben. 

Des Weiteren hat der Sportgarten auch ein Fußball- und ein Basketballturnier angeboten, sowie einen selbst erdachten Dreikampf mit verschiedenen Disziplinen. Mit viel Spaß und Ehrgeiz kämpften die Schülerinnen dabei um große Pokale und Medaillen. Unsere Teams der GSW haben dabei gut abgeräumt – allen voran die Jungs der 9D, Gewinner des Fußballturniers Jahrgang 9/10, sowie ein Team aus Jahrgang 10, Gewinner Dreikampf.

Auch das Wetter spielte mit, so dass es ein klasse Event für alle Beteiligten wurde. Über eine Neuauflage im nächsten Jahr freuen sich sicher alle!

Die neusten 3 Beiträge:

Praktikas und Crashkurse an der GSW

Anfang Februar beginnen die Schüler und Schülerinnen des 8. bis 10. Jahrgangs mit ihrem Sozial- und Betriebspraktikum. Die Schüler und Schülerinnen des 8. Jahrgangs absolvieren ein Sozialpraktikum vom 10. bis 21. Februar, welches sie im sozialen Bereich, wie Altenheime, Waisenhäuser und im Kindergarten durchführen. Anders ist es bei dem 9. und 10. Jahrgang. Sie absolvieren […]

weiterlesen


Potentialanalyse in Jahrgang 8

Die Potentialanalyse in den Schulen wird vom „Internationalem Bund“ veranstaltet. Der Internationale Bund ist ein freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit. Ihr Ziel ist es, Menschen zu helfen sich in ihrer Freiheit zu entfalten und ihr Leben selbst zu gestalten. Die Analyse geht zwei Tage. In diesen zwei Tagen werden die Schüler*innen des 8. […]

weiterlesen


Kraftraum bewirbt sich um Projekt des Jahres der Gewoba-Stiftung

Herr Kruse und Herr Stroiwas, welche zugleich Sportfachleiter und Lehrer an der GSW sind, haben sich für die Entstehung eines Kraftraumes an der GSW eingesetzt. Dieser Kraftraum soll den Zweck erfüllen, das Schüler/innen an der GSW und aus dem Rübekamp einen Kraftraum zu Verfügung haben, um eine gesunde Alternative für die Freizeit- und Pausengestaltung zu […]

weiterlesen


weitere News