Überseespiele – GSW räumt Pokale und Medaillen ab!

1. Oktober 2017

Kategorien:News

Drei Oberschulen im Bremer Westen haben gemeinsam die Ferien eingeläutet und am letzten Schultag noch an einem Sportfest teilgenommen. Unter der Überschrift „Überseespiele – Walle bewegt alle!“ lockten die Organisatoren des Sportgartens über 500 SchülerInnen der Helgolander, des Waller Rings und der Gesamtschule West auf das neue Gelände des Sportgartens in der Überseestadt. Von 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr konnten die Acht- bis Zehntklässler an vielen interessanten Workshops teilnehmen. Dabei war die Trendsportart Parcours heiß begehrt, aber auch Skateboarden, BMX fahren, Speedminton, Hip Hop tanzen etc. kamen gut an. Alle Workshops wurden von engagierten Trainern angeboten, die den Kids viele Tipps gaben. 

Des Weiteren hat der Sportgarten auch ein Fußball- und ein Basketballturnier angeboten, sowie einen selbst erdachten Dreikampf mit verschiedenen Disziplinen. Mit viel Spaß und Ehrgeiz kämpften die Schülerinnen dabei um große Pokale und Medaillen. Unsere Teams der GSW haben dabei gut abgeräumt – allen voran die Jungs der 9D, Gewinner des Fußballturniers Jahrgang 9/10, sowie ein Team aus Jahrgang 10, Gewinner Dreikampf.

Auch das Wetter spielte mit, so dass es ein klasse Event für alle Beteiligten wurde. Über eine Neuauflage im nächsten Jahr freuen sich sicher alle!

Die neusten 3 Beiträge:

Ankündigungen für die nächsten Wochen!

In den nächsten Wochen finden etliche Termine statt. Als erstes kommen die Schüler-Sprechtage, die am 28.1. und am 29.1. stattfinden. Am darauffolgenden Tag werden die Zeugnisse den Schüler/innen ausgehändigt. An dem Tag hat man nur Unterricht in der Klasse und es ist etwas früher Schulschluss. Am 31.1. und 1.2. sind die Winterferien – da haben wir […]

weiterlesen


Die 7A und 7D inspiziert eine Lunge

Zum Jahresanfang haben die Klasse 7A und 7D im NW-Unterricht eine Schweinelunge präpariert. Die Klasse fand dieses Experiment sehr gut und spannend, da sie erfahren konnten, wie eine Lunge funktioniert und aussieht. Viele Schüler/innen fanden es interessant, wie sie riecht und was passiert, wenn man sie aufbläst. Das Experiment ist insgesamt sehr gut gelaufen und […]

weiterlesen


Neu an unserer Schule, Türkei-Austausch!

Der Türkei-Austausch wurde von Frau Frick und Frau Basyigit neu ins Leben gerufen. Stattfinden wird er Anfang April. Ziel ist die Stadt Trabzon. Finanziell wird die Schule von der Robert-Bosch-Stiftung unterstützt. Der Schulverein hilft auch mit finanzieller Unterstützung. Teilnehmen kann nur der 7. Jahrgang. Die Schüler/innen werden die türkische Kultur und den Schulablauf kennen lernen. […]

weiterlesen


weitere News