Wir begrüßen die neuen Lehrkräfte an der GSW!

19. Oktober 2018

Kategorien:News

Neue Lehrkräfte in der GSW!

Unsere Schule hat nach den Sommerferien neue Lehrkräfte bekommen. Wir haben sie interviewt und ihnen Fragen gestellt, damit ihr sie kennen lernen könnt.

 

Herr Fazlizanjani    

 

1. Was sind Ihre Hobbys?

Meine Hobbys sind allgemein Sport.

2. Wie lange arbeiten Sie schon als Lehrer?

Das ist mein erstes Jahr als Lehrer.

3. Wie alt sind Sie?

Über 40 Jahre alt.

4. Warum sind Sie Lehrer geworden?

Weil es mir Spaß macht mit jüngeren SchülerInnen zu arbeiten.

5. Was sind Ihre Charaktereigenschaften?         

Ich bin sehr flexibel.

6. Sind Sie froh hier als Lehrer zu arbeiten?

Ja, ich arbeite gerne als Lehrer.

7. Was halten Sie von der Schule?

Die Schule ist sauber und die Schülerinnen sind freundlich.

8. Welche Fächer unterrichten Sie?

Biologie, Deutsch, Physik, Mathematik in der 6 Klasse.

9. Welche Klassen unterrichten Sie?

Ich unterrichte in den Jahrgängen 7 , 8 , 9.

10. Welchem Jahrgang sind Sie zugeteilt?

Ich bin noch nicht zugeteilt.

11. Könnten Sie sich vorstellen in einem anderen Beruf zu arbeiten?

Momentan nicht.

 

Frau Käppler

1.  Welche Schule waren Sie davor?

Oberschule am Park.

2. Was sind Ihre Hobbys?

Reiten, Tennis, schwimmen und Theater spielen.

3.  Wie lange arbeiten Sie als Lehrerin?

Dezember 2015.

4. Wie alt sind Sie?

27 Jahre alt.

5. Warum sind Sie Lehrerin geworden?

Weil ich SchülerInnen sehr mag.

6. Sind Sie froh hier als Lehrerin arbeiten zu dürfen?

Ja, sehr!

7. Was halten Sie von der Schule?

Sehr gut organisiert. Das Kollegium und die SchülerInnen sind nett.

8. Welche Fächer unterrichten Sie?

Navi, GP, Chemie, Englisch und IL.

9. Welche Klasse unterrichten Sie?

 Im 5. Jahrgang (hauptsächlich die 5c).

10. Welchem Jahrgang sind Sie zugeteilt?

Dem 5. Jahrgang.

11. Könnten Sie sich vorstellen in einem anderen Beruf zu arbeiten?

Ja, als Schauspielerin.

Die neusten 3 Beiträge:

Praktikas und Crashkurse an der GSW

Anfang Februar beginnen die Schüler und Schülerinnen des 8. bis 10. Jahrgangs mit ihrem Sozial- und Betriebspraktikum. Die Schüler und Schülerinnen des 8. Jahrgangs absolvieren ein Sozialpraktikum vom 10. bis 21. Februar, welches sie im sozialen Bereich, wie Altenheime, Waisenhäuser und im Kindergarten durchführen. Anders ist es bei dem 9. und 10. Jahrgang. Sie absolvieren […]

weiterlesen


Potentialanalyse in Jahrgang 8

Die Potentialanalyse in den Schulen wird vom „Internationalem Bund“ veranstaltet. Der Internationale Bund ist ein freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit. Ihr Ziel ist es, Menschen zu helfen sich in ihrer Freiheit zu entfalten und ihr Leben selbst zu gestalten. Die Analyse geht zwei Tage. In diesen zwei Tagen werden die Schüler*innen des 8. […]

weiterlesen


Kraftraum bewirbt sich um Projekt des Jahres der Gewoba-Stiftung

Herr Kruse und Herr Stroiwas, welche zugleich Sportfachleiter und Lehrer an der GSW sind, haben sich für die Entstehung eines Kraftraumes an der GSW eingesetzt. Dieser Kraftraum soll den Zweck erfüllen, das Schüler/innen an der GSW und aus dem Rübekamp einen Kraftraum zu Verfügung haben, um eine gesunde Alternative für die Freizeit- und Pausengestaltung zu […]

weiterlesen


weitere News