Eine tolle Woche für den 7. Jahrgang

3. Mai 2019

Der 7. Jahrgang macht vom 06.05. bis zum 10.05.19 eine Aktivitätenwoche. Alle Klassen unternehmen die Woche über verschiedene Aktivitäten. Die 7A macht am Anfang der Woche eine BSAG-Ralley, am nächsten Tag gehen sie in den Heidepark. Zusätzlich verbringt die Klasse noch einen Tag im Sportgarten und außerdem kocht die ganze Klasse zusammen. Die Schüler/innen der 7B verbringen auch einen Tag im Sportgarten. Zusätzlich gehen sie zusammen ins Universum. Die 7C geht für zwei Nächte zelten und macht in der Woche noch ein paar sportliche Aktivitäten. In das 3D Museum in Hamburg geht die Klasse 7D. Außerdem gehen sie noch Minigolf spielen und werden einen Tag in Cuxhaven an der Nordsee verbringen. Außerdem werden die Schüler/innen noch etwas schönes Kochen.

Insgesamt wird der 7. Jahrgang sehr viele spannende Sachen unternehmen. Wir wünschen euch viel Spaß und wünschen uns ein paar schöne Bilder.

Die neusten 3 Beiträge:

Projekt „Mathe sicher können“ an der GSW

Seit drei Jahren nimmt die Schule erfolgreich am Projekt „Mathe sicher können“ teil. „Mathe sicher können sollte Ziel sein des Mathematikunterrichts. Doch über 20% der Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe Ian allen Schulformenfehlen mathematische Basiskompetenzen, die sie benötigen, um produktiv in Klasse 5 und 6 weiterlernen zu können.“ Auszug von https://mathe-sicher-koennen.dzlm.de Was wird gefördert? Verstehensorientiert: […]

weiterlesen


So kann Distanz- und Präsensunterricht zum Thema Kinderrechte funktionieren

Trotz der großen Corona Maßnahmen hat sich die 5D vier Freitage hintereinander Online und in Präsens mit dem Thema „Kinderrechte“ beschäftigt. Mit Hilfe einer Anleitung über It‘s Learning haben sie sich informiert. Dazu haben die Schüler*innen nach Persönlichem Interesse an einem Projekt gebastelt und Texte zu einzelnen Kinderrechten verfasst. Rala aus der 5D berichtet: Wir […]

weiterlesen


Jody Krain aus der 8b hilft Unfallopfer

weiterlesen


weitere News