Jugendkunstfestival Pop Up City Gröpelingen

24. August 2018

Kategorien:News

 

Sehr geehrte Eltern und SchülerInnen,

Wir möchten Sie auf das Jugendkunstfestival Pop Up City Gröpelingen aufmerksam machen. Es findet am 31.8. und 1.9.2018 im Grünzug West in Gröpelingen statt.

An dem Festival beteiligen sich Kinder und Jugendliche des 6. – 9. Jahrgangs der Gesamtschule West, SchülerInnen der Neuen Oberschule Gröpelingen, Oberschule Ohlenhof, Grundschule an der Oslebshauser Heerstraße, Oberschule im Park, Grundschule auf den Heuen, Grundschule Fischerhuder Straße, sowie die Einrichtungen Klecks, Kunstkiosk, Mobiles Atelier, Kunstwerkstatt, QBZ Morgenland, Kamishibai, Bürgerhaus Oslebshausen und Moves gUG, sowie KünstlerInnen, PädagogInnen und VermittlerInnen.

Beim Jugendkunstfestival Pop Up City wird mit der Umnutzung des Grünzuges West begonnen und die Idee ist einen neuen Ort zu kreieren. Dabei können Sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Darüber hinaus laden mehr als zwanzig offene Workshops zum Mitmachen ein. Das Spektrum reicht vom Objektebau, Drucken, Plakatieren und Graffiti über Storytelling, Urban Gardening, Rap und Poetry Slam bis hin zu Musik und Tanz.

 

Weitere Informationen zum Festival finden Sie hier!

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neusten 3 Beiträge:

Trotz Corona – es geht in die Projektwoche!

Vom 21.09. bis zum 25.09. finden trotz der grade erst wieder aus der Coronazeit anlaufenden Schule, die Projektwochen der einzelnen Jahrgänge statt. Da alle Jahrgänge ein anderes Thema für ihre Projektwoche haben, welches jeweils zu der Jahrgangsstufe passt wollen wir hier einmal einen kurzen Überblick über die verschiedenen Themen liefern. Die Projektwoche des 5. Jahrgangs […]

weiterlesen


Eine traurige Nachricht erreicht die GSW!

Mit Bestürzung und Trauer haben wir die Nachricht erhalten, dass Raimund Gaebelein völlig unerwartet gestorben ist. Wir haben viele gemeinsame Projekte zu den Verbrechen des Naziregimes bestritten und über Jahre unzählige Interviews mit Zeitzeugen zum Nationalsozialismus gemacht. Wir danken ihm für sein Engagement. Durch seine Mithilfe haben viele Schülerinnen und Schülern sehr persönliche und bewegende […]

weiterlesen


Absage 50-Jahre-Jubiläumsfeier!

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Kolleg*innen,  liebe Freunde und Förderer, bis 31. August sind alle Großveranstaltungen von der Bundesregierung verboten. Für nur wenige Tage später hatten wir unsere Jubiläumsfeierlichkeiten geplant. Ein einziges rauschendes Fest sollte es werden.  Unter diesen Begebenheiten können wir uns nicht vorstellen, dass es möglich sein wird, im September dieses Jahres eine […]

weiterlesen


weitere News