Potentialanalyse in Jahrgang 8

24. Januar 2020

Die Potentialanalyse in den Schulen wird vom “Internationalem Bund” veranstaltet. Der Internationale Bund ist ein freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit. Ihr Ziel ist es, Menschen zu helfen sich in ihrer Freiheit zu entfalten und ihr Leben selbst zu gestalten. Die Analyse geht zwei Tage. In diesen zwei Tagen werden die Schüler*innen des 8. Jahrgangs von Mitarbeiter*innen des “Internationalem Bunds” geprüft. Die Schüler*innen bekommen Aufgaben in Dreier- bis Vierergruppen und müssen diese lösen. Am ersten Tag wird die Kreativität geprüft, wo man zu einem Designer*in wird, danach werden mentale Stärke und Teamwork geprüft. Am zweiten Tag müssen die Gruppen eine Präsentation über ihr zukünftiges Leben machen. Zum Schluss wird noch die handwerkliche Begabung getestet. Die Aufgaben werden von Prüfer*innen kontrolliert. Diese Tests sind dafür da, damit die Schüler ihre Stärken und Schwächen kennenlernen. Die Prüfer*innen geben die Ergebnisse der Tests weiter, damit die Schüler*innen ihre Stärken und Schwächen erkennen, mit ihnen lernen umzugehen oder sogar gegebenfalls ihre Schwächen zu verbessern. Wieder ein sinnvolles Angebot an unserer Schule, um auch den Start ins Berufsleben zu erleichtern.

Die neusten 3 Beiträge:

Theaterstück „Klimakillers“

Am 19. – 20.12.2022 schauten sich die Klassen unserer Schule das Theaterstück unserer Theater AG im Schlachthof an. Das Stück wurde geschrieben, um auf die aktuelle Klimakrise aufmerksam zu machen. Handlung: Die Klimakrise ist weit voran geschritten, die sogenannten „Big-Global-Players“ (Die Chefs der größten Unternehmen mit einem Marktanteil von 96%) haben die Medien gekauft und […]

weiterlesen


Rübekamp gewinnt Fußballtunier

Nach Corona bedingter Pause, konnte am 16. Dezember das traditionsreiche Fußballturnier wieder an der unserer Schule aufgenommen werden. Zum 27. Mal trugen Schüler/innen zahlreicher Schulen des Bremer Westens den Wettkampf um den begehrten Wanderpokal aus. Unter dem Motto „Für Vielfalt und gegen Rassismus“ spielten sechs Mannschaften gegeneinander. Unser Schulleiter, Herr Schmuhl, freute sich über die […]

weiterlesen


Young Diamondz in den Nachrichten

Am 07. Januar berichtete Buten un Binnen über die Young Diamondz und ihrem Durchbruch als Schulband. Lehrkräfte und Eltern spendeten Geld für die Young Diamondz und bezahlten damit ein Tonstudio, wo ihre selbst geschriebenen Songs aufgenommen wurden. Unter diesem Link findet ihr die Young Diamondz auf Buten un Binnen

weiterlesen


weitere News