Praktikumsmarkt in Jahrgang 9

18. März 2019

 

Am Donnerstag, den 14.03.2019, hat der Praktikumsmarkt stattgefunden. Die Neuntklässler/innen haben Plakate vorbereitet, mit denen sie ihre
Praktikumsplätze vorgestellt haben. Die Achtklässler/innen konnten sich die Plakate anschauen und die Schüler/innen befragen, um sich inspirieren lassen und gegebenenfalls ihr kommendes Praktikum auch an den vorgestellten Betrieben zu absolvieren. Für die Achtklässler/innen war es bestimmt eine große Hilfe, um erstmal in die Berufswelt zu schauen und einen ersten Eindruck zu bekommen. Auch die Eltern konnten sich bei einem Elternabend die Ergebnisse ihrer Kinder anschauen. Nach den Vorträgen der SchülerInnen wurde oft laut geklatscht.


Toufik aus der 9B hat zwei Schüler interviewt – Kenan und Mustafa
aus der 8D:
 Hat dir der Praktikumsmarkt weitergeholfen?

 Ja, ein bisschen.

Weißt du vielleicht schon, was du in Jahrgang 9 für ein Praktikum durchführen willst bzw. in welchen Betrieb du gerne arbeiten möchtest?

 Nein, ich weiß es noch nicht.

Haben die Neuntklässler gute Informationen gegeben?

 Ja, es hat mir etwas weitergeholfen.

Hast du Tipps was die Neuntklässler hätten besser machen können?

 Nein, die Neuntklässler haben es so gut gemacht.

Welchen Schulabschluss willst du erreichen?

 Ich möchte einen Realschulabschluss oder das Abitur schaffen.
                                   
Kenan 8D 

                                       

Hat dir der Praktikumsmarkt weitergeholfen?

 Da waren verschiedene Berufe wo man viel Neues gelernt hat.

Weißt du vielleicht schon, was du in Jahrgang 9 für ein Praktikum
durchführen willst bzw. in welchem Betrieb du gerne arbeiten möchtest?

 Nein, noch nicht.

 Haben die Neuntklässler gute Informationen gegeben?

 Ja, haben die.

 Hast du Tipps, was die Neuntklässler hätten besser machen
können?

 Nein, alles war gut, was die Neuntklässler gemacht haben.

 Welchen Schulabschluss willst du erreichen?

 Ich möchte einen Realschulabschluss oder das Abitur schaffen.
                                              
Mustafa 8D

 

Sinan aus der 9B hat auch zwei Schüler/innen befragt:

Welchen Schulabschluss wollt ihr erreichen?

 Wir wollen das Abitur schaffen.

Wisst ihr schon als was ihr arbeiten wollt, wenn ihr Erwachsen seid?

 Rechtsanwältin und studieren.

Seid ihr motiviert für ein Praktikum?

 Ja wir sind sehr motiviert.

Wo wollt ihr euer Praktikum machen?

 Bei einer Kanzlei und irgendwo wo noch Platz ist.

Wie fandet ihr den Praktikumsmarkt?

 Wir fanden ihn sehr schön und hilfreich.

 

Ibrahim aus der 9C hat auch noch ein paar Schüler befragt.

 

Welchen Abschluss willst du haben?

 Ich will eine Übergangsberechtigung in die gymnasiale Oberstufe.

Weißt du schon was du werden willst?

 Ich will Ingenieur werden.

Hat der Praktikumsmarkt dir persönlich geholfen?

 Ja es hat mir weitergeholfen.

Wo willst du dein Praktikum machen?

 Ich habe noch keine Vorstellungen, wo ich mein Praktikum machen will.

Orhan

 

Welchen Abschluss willst du machen?

 Ich möchte eine Übergangsberechtigung zur gymnasialen Oberstufe oder  einen Mittleren Schulabschluss.

Weißt du schon was du werden willst?

 Ich weiß noch nicht was ich werden will.

Wie fandst du den Praktikums Markt?

 Ich fand ihn gut.

Hat es dir auch weitergeholfen?

 Ja es hat mir sehr geholfen.

Wo willst du dein Praktikum machen?

 Einzelhandel oder bei Footlocker.

Kenan

Die neusten 3 Beiträge:

Theaterstück „Klimakillers“

Am 19. – 20.12.2022 schauten sich die Klassen unserer Schule das Theaterstück unserer Theater AG im Schlachthof an. Das Stück wurde geschrieben, um auf die aktuelle Klimakrise aufmerksam zu machen. Handlung: Die Klimakrise ist weit voran geschritten, die sogenannten „Big-Global-Players“ (Die Chefs der größten Unternehmen mit einem Marktanteil von 96%) haben die Medien gekauft und […]

weiterlesen


Rübekamp gewinnt Fußballtunier

Nach Corona bedingter Pause, konnte am 16. Dezember das traditionsreiche Fußballturnier wieder an der unserer Schule aufgenommen werden. Zum 27. Mal trugen Schüler/innen zahlreicher Schulen des Bremer Westens den Wettkampf um den begehrten Wanderpokal aus. Unter dem Motto „Für Vielfalt und gegen Rassismus“ spielten sechs Mannschaften gegeneinander. Unser Schulleiter, Herr Schmuhl, freute sich über die […]

weiterlesen


Young Diamondz in den Nachrichten

Am 07. Januar berichtete Buten un Binnen über die Young Diamondz und ihrem Durchbruch als Schulband. Lehrkräfte und Eltern spendeten Geld für die Young Diamondz und bezahlten damit ein Tonstudio, wo ihre selbst geschriebenen Songs aufgenommen wurden. Unter diesem Link findet ihr die Young Diamondz auf Buten un Binnen

weiterlesen


weitere News