Zukunftstag 2018

17. Mai 2018

Der Zukunftstag ist ein Seitenwechsel für Mädchen und Jungen, der ihnen die Möglichkeit bietet, die Eltern bei der Arbeit zu begleiten oder verschiedene Berufe kennen zu lernen.

Der 5. Jahrgang hat am 28 April 2018 einen ersten Berufseinblick bekommen. Besucht wurden zum Beispiel Gerüstbau, Y.B Putzbetrieb, Bootsbau, Kindertagesstätte und viele andere spannende Berufsfelder.

Hier sind paar Erfahrungsberichte aus dem 5. Jahrgang:

Ein Schüler absolvierte seinen Zukunftstag im Kindergarten. Er hat auf kleine Kinder aufgepasst und spielte mit den Kindern Brettspiele. Es gefiel ihm sehr und er empfiehlt es weiter.

Einige Schüler absolvierten den Tag im Hotel oder im KFZ-Bereich, wobei deren Erfahrung nicht so gut war und sie kaum Spaß hatten. Sie saßen herum oder mussten nur putzen.

Eine andere Schülerin war bei der Bundeswehr. Sie war mit auf der Streife und durfte den Angestellten bei ihren Schießübungen zugucken. Sie fand es super und es hat ihr sehr viel Spaß gemacht.

Insgesamt war dies wieder ein gelungener Tag!

 

Die neusten 3 Beiträge:

Tag der offenen Tür

Am Freitag, den 23. September 2022 lädt unsere Schule von 14-17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit den Familien unserer Schülerinnen und Schüler, ehemaligen und zukünftigen Schülerinnen und Schülern aus den Grund- und weiterführenden Schulen sowie viele Kooperationspartnern mit – und Interessierten in – unserer […]

weiterlesen


Der GSW-Honig ist da

Unsere Schule blickt auf ein ertragreiches Jahr zurück, das gute Bedingungen für die Honigernte bot: Das Wetter war warm und trocken mit wenig Wind. Der GSW-Honig beinhaltet sowohl die Früh- als auch die Spättracht der umliegenden Kleingärten und den vielen Lindenbäumen im Bremer Westen. Der frisch geerntete Honig ist dünnflüssig, der sich im Laufe des […]

weiterlesen


Das Jugendforum lädt zum Mitmachen ein

Vor einigen Wochen berichtete der Statteilkurier (08.08.2022) über das Jugendforum in unserem Stadtteil. Das Forum wurde von Schülerinnen in unserer Schule gegründet, um den Stadtteil Gröpelingen mitzugestalten und als lebenswerten Ort zu repräsentieren. Seit März dieses Jahres ist das Jugendforum offiziell als Gröpelinger Beirat anerkannt und konnte neue Mitglieder (auch aus anderen Schulen) hinzugewinnen. Interessierte […]

weiterlesen


weitere News