Kraftraum bewirbt sich um Projekt des Jahres der Gewoba-Stiftung

24. Januar 2020

Herr Kruse und Herr Stroiwas, welche zugleich Sportfachleiter und Lehrer an der GSW sind, haben sich für die Entstehung eines Kraftraumes an der GSW eingesetzt. Dieser Kraftraum soll den Zweck erfüllen, das Schüler/innen an der GSW und aus dem Rübekamp einen Kraftraum zu Verfügung haben, um eine gesunde Alternative für die Freizeit- und Pausengestaltung zu erhalten. Nach der Ermöglichung dieses Traumes durch die Beschaffung von Fitnessgeräten aus Spenden und Schenkungen, entschieden sich die Lehrer dazu an dem Gewoba-Wettbewerb teilzunehmen bei dem sie Geld in Höhe von 1000 € gewinnen können. Der Weser Report berichtete nun über diesen Kraftraum und ruft die GSW-ler auf an der Abstimmung teilzunehmen. Es geht natürlich darum, die meisten Abstimmungszahlen zu erreichen.

Die GSW würde sich sehr über dieses Geld für einen weiteren Ausbau dieses Raumes freuen.

Macht alle mit und gewinnt selbst mit etwas Glück 250 €, in dem ihr für die GSW anruft und auch werbt bei bspw. Freunden und Bekannten. Telefonnummer: 01378780206 (Anruf kostet 50 ct Mobil höher)

Beeilt euch die Anrufe werden nur noch bis zum 26. Januar gewertet!!!

Für genauere Informationen klickt hier:

Die neusten 3 Beiträge:

Tag der offenen Tür

Am Freitag, den 23. September 2022 lädt unsere Schule von 14-17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit den Familien unserer Schülerinnen und Schüler, ehemaligen und zukünftigen Schülerinnen und Schülern aus den Grund- und weiterführenden Schulen sowie viele Kooperationspartnern mit – und Interessierten in – unserer […]

weiterlesen


Der GSW-Honig ist da

Unsere Schule blickt auf ein ertragreiches Jahr zurück, das gute Bedingungen für die Honigernte bot: Das Wetter war warm und trocken mit wenig Wind. Der GSW-Honig beinhaltet sowohl die Früh- als auch die Spättracht der umliegenden Kleingärten und den vielen Lindenbäumen im Bremer Westen. Der frisch geerntete Honig ist dünnflüssig, der sich im Laufe des […]

weiterlesen


Das Jugendforum lädt zum Mitmachen ein

Vor einigen Wochen berichtete der Statteilkurier (08.08.2022) über das Jugendforum in unserem Stadtteil. Das Forum wurde von Schülerinnen in unserer Schule gegründet, um den Stadtteil Gröpelingen mitzugestalten und als lebenswerten Ort zu repräsentieren. Seit März dieses Jahres ist das Jugendforum offiziell als Gröpelinger Beirat anerkannt und konnte neue Mitglieder (auch aus anderen Schulen) hinzugewinnen. Interessierte […]

weiterlesen


weitere News