Projektwoche an der GSW

8. März 2018

Der Jahrgang 5, 6 und 7 führte vom 05.02.- 09.02.2018 eine Projektwoche durch.

 

Der 5. Jahrgang hatte das Thema Religion.

  • Am Montag haben die Fünftklässler Bilder bekommen, die sie zu den verschiedenen Themen zuordnen mussten.

 

  • Am Dienstag sind die Schüler in die Kirche gegangen und haben sich die christliche Religion näher angeschaut.

 

  • Am Mittwoch sind sie in die Moschee gegangen und haben sich über den Glauben der muslimischen Religion ausgetauscht.

 

  • Am Donnerstag haben sie sich über das Judentum informiert. Zum Beispiel trugen die Jungen Kopfbedeckung und die Mädchen mussten lange Kleider tragen.

 

  • Freitag haben die Schüler ihre Plakate zu den zugehörigen Themen vorgestellt, dabei durften sie aber nicht über ihre eigene Religion referieren.

Der 6. Jahrgang hatte Gesundheit und Bewegung als Thema.

 

Die Schüler die Französisch haben, sprachen die ganze Woche französisch. Es gab verschiedene Aktivitäten, die die Schüler ausführen durften. Die erste Gruppe ging Wandern, Die zweite Gruppe hat gekocht. Die dritte Gruppe tanzte Sumba, die vierte Gruppe hatte Sport in der Sporthalle. Die Gruppen haben die Angebote jeweils einmal gewechselt, damit jede Gruppe alle Angebote kennenlernen konnte.

 

Der 7. Jahrgang hatte das Thema Cybermobbing.

 

  • Am Montag haben Schüler des 7. Jahrgangs Plakate über das Thema Cybermobbing erstellt.

 

  • Am Dienstag haben die Schüler sich einen Film über das Thema angeschaut.

 

  • Mittwoch haben sie sich über den Unterschied zwischen Mobbing- und Cybermobbing informiert.

 

  • Donnerstag haben die Schüler Arbeitsblätter bekommen und sie anschließend bearbeitet.

 

  • Freitag sind die Schüler Schlittschuhe laufen gefahren.

 

 

Die neusten 3 Beiträge:

Deutsch-polnisches Wiedersehen

Die Hinrunde des diesjährigen Schulaustausches in Bredbeck und Bremen war zweifellos ein Höhepunkt im schulischen Kalender, der unter der engagierten Leitung von Frau van Münster und Herr Stroiwas zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten wurde. Von Anfang an war die Atmosphäre von Begeisterung und Zusammenhalt geprägt, als die Schüler:innen beider Gruppen sich rasch miteinander […]

weiterlesen


Spannendes aus dem Berufsparcour

Am 17. April fand ein Berufsparcour für die Neunt- und einige Zehntklässler statt. An diesem Tag kamen einige Firmen und Unternehmen in unserer Schule zusammen, um sich und ihre Tätigkeitsfelder vorzustellen. Zweck dieser Veranstaltung war es, den SchülerInnen, die noch keine Perspektive für die Zeit nach der Schule entwickelt haben, spannende Einblicke in verschiedene Berufe zu bieten. Ein […]

weiterlesen


ZiSCH-Projekt Klasse 8c

Diese Woche erschien am 15.04.2024 die Zeitungsseite der Klasse 8c in der ZiSCH-Beilage des Weser-Kuriers, auf der sie von ihrem Ausflug und ihren Erkenntnissen von ihrer Betriebsbesichtigung bei Arcelor Mittal berichtet. Diese hatten die Lehrkräfte im Januar als fächerübergreifendes Projekt NW/Deu und mit finanzieller Unterstützung des Stadtteilbeirats durchgeführt. Der lesenswerte Bericht ist in der aktuellen […]

weiterlesen


weitere News