Jahrgang 5 ist daaaaaaaaa!

17. August 2018

Kategorien:News

Das neue Schuljahr beginnt mal wieder und damit begrüßen wir auch die neuen 5. Klassen. Das Kollegium des Jahrgangs besteht aus Frau Lehmann, Frau Laubvogel, Frau Aydogdu, Frau Käppler, Herr Kruse, Frau Mazurski und Frau Freimuth. Als Sozialpädagoge ist Herr Heppner Ansprechpartner für den gesamten Jahrgang und die Jahrgangsleitung besetzt Herr Ohlms. Der Jahrgang besteht aus 83 Schülern/Innen und die oben genannten neun Lehrer/Innen. 

Die Befragung von vier Schülern/Innen ergab, dass sie noch alte Freunde und auch schon neue Freunde in der Klasse haben. Zevin, Shirly, Charleen und Ibrahim erzählten, dass alles gut läuft und alle zufrieden mit der Klasse und mit den Lehrern/Innen sind. Allerdings haben sie auch Respekt vor ihren neuen älteren Mitschülern/Innen an der GSW.

Bei der Einschulungsfeier am Freitag waren alle sehr aufgeregt. In der ersten richtigen Schulwoche hatten alle fünften Klassen erstmal Klassenunterricht. Um einen guten Schulstart zu gewährleisten, haben die Fünftklässler/Innen eine Schulrallye gemacht. Hier mussten sie verschiedene Aufgaben lösen, die unsere Schule betreffen. Außerdem haben sie das Westbad besucht, organisatorische Sachen in der Klasse geklärt und ihren ersten GSW-Planer bekommen.

Wir wünschen allen neuen Fünftklässlern eine schöne und erfolgreiche Zeit an der GSW!

 

Die Klasse 5a wird geleitet von dem Klassenlehrer Herr Kruse und der Klassenlehrerin Frau Lehmann.

 

Hier seht ihr die Klasse 5b mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Mazurski und Frau Freimuth

 

Die Klasse 5c mit den Klassenlehrerinnen Frau Aydogdu und Frau Käppler

 

Die Klasse 5d mit dem Klassenlehrer Herr Ohlms und der Klassenlehrerin Frau Laubvogel

Die neusten 3 Beiträge:

Eine traurige Nachricht erreicht die GSW!

Mit Bestürzung und Trauer haben wir die Nachricht erhalten, dass Raimund Gaebelein völlig unerwartet gestorben ist. Wir haben viele gemeinsame Projekte zu den Verbrechen des Naziregimes bestritten und über Jahre unzählige Interviews mit Zeitzeugen zum Nationalsozialismus gemacht. Wir danken ihm für sein Engagement. Durch seine Mithilfe haben viele Schülerinnen und Schülern sehr persönliche und bewegende […]

weiterlesen


Absage 50-Jahre-Jubiläumsfeier!

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Kolleg*innen,  liebe Freunde und Förderer, bis 31. August sind alle Großveranstaltungen von der Bundesregierung verboten. Für nur wenige Tage später hatten wir unsere Jubiläumsfeierlichkeiten geplant. Ein einziges rauschendes Fest sollte es werden.  Unter diesen Begebenheiten können wir uns nicht vorstellen, dass es möglich sein wird, im September dieses Jahres eine […]

weiterlesen


Eine Projektwoche, die einem zum Denken anregt!

„Wie wollen wir leben? – Das Leben in Gröpelingen“ So heißt das Thema der Projektwoche des 7. Jahrgangs, welche vom 10.2. bis zum 14.2. stattgefunden hat. Die Projektwoche wurde vom Jahrgang selbst organisiert. Das Ziel der Projektwoche war es, zu sehen, was für eine Sicht die Schüler*innen auf ihren Stadtteil haben. Im Laufe der Woche […]

weiterlesen


weitere News