Jahrgang 5 ist daaaaaaaaa!

17. August 2018

Kategorien:News

Das neue Schuljahr beginnt mal wieder und damit begrüßen wir auch die neuen 5. Klassen. Das Kollegium des Jahrgangs besteht aus Frau Lehmann, Frau Laubvogel, Frau Aydogdu, Frau Käppler, Herr Kruse, Frau Mazurski und Frau Freimuth. Als Sozialpädagoge ist Herr Heppner Ansprechpartner für den gesamten Jahrgang und die Jahrgangsleitung besetzt Herr Ohlms. Der Jahrgang besteht aus 83 Schülern/Innen und die oben genannten neun Lehrer/Innen. 

Die Befragung von vier Schülern/Innen ergab, dass sie noch alte Freunde und auch schon neue Freunde in der Klasse haben. Zevin, Shirly, Charleen und Ibrahim erzählten, dass alles gut läuft und alle zufrieden mit der Klasse und mit den Lehrern/Innen sind. Allerdings haben sie auch Respekt vor ihren neuen älteren Mitschülern/Innen an der GSW.

Bei der Einschulungsfeier am Freitag waren alle sehr aufgeregt. In der ersten richtigen Schulwoche hatten alle fünften Klassen erstmal Klassenunterricht. Um einen guten Schulstart zu gewährleisten, haben die Fünftklässler/Innen eine Schulrallye gemacht. Hier mussten sie verschiedene Aufgaben lösen, die unsere Schule betreffen. Außerdem haben sie das Westbad besucht, organisatorische Sachen in der Klasse geklärt und ihren ersten GSW-Planer bekommen.

Wir wünschen allen neuen Fünftklässlern eine schöne und erfolgreiche Zeit an der GSW!

 

Die Klasse 5a wird geleitet von dem Klassenlehrer Herr Kruse und der Klassenlehrerin Frau Lehmann.

 

Hier seht ihr die Klasse 5b mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Mazurski und Frau Freimuth

 

Die Klasse 5c mit den Klassenlehrerinnen Frau Aydogdu und Frau Käppler

 

Die Klasse 5d mit dem Klassenlehrer Herr Ohlms und der Klassenlehrerin Frau Laubvogel

Die neusten 3 Beiträge:

Einladung zum Eltern- und Schülersprechtag am 22. und 23.11.2018

Am Donnerstag den 22.11.2018, 17 bis 20 Uhr, und Freitag den 23.11.2018, 8 bis 12 Uhr, finden die Sprechtage statt. Alle Schüler/innen haben eigene Termine. Die Eltern sind auch herzlich willkommen. Die Raumnummern, in denen sie die Lehrer/innen finden, hängen aus.

weiterlesen


Erinnerung an die Reichspogromnacht

In der Nacht vom 9. zum 10. November 1938 wurden die Bewohner des Hauses in der Gröpelinger Heerstraße 167, das damals ein jüdisches Altersheim war, von der Sturm Abteilung (SA) der Nazis auf die Straße getrieben und dort gedemütigt, misshandelt, verschleppt, deportiert und später ermordet. An dieser Stelle wurde ein Mahnmal errichtet, damit an dieses […]

weiterlesen


Einladung zum Elternabend Berufsorientierung Jahrgang 10

Am Donnerstag, den 15.11.18, laden wir Eltern und Schüler/innen des 10. Jahrgangs herzlich zu unserem Elternabend ein. Es wird in der Jahrgangsebene vom 10. Jahrgang um 19:00 Uhr beginnen. Das Wichtigste was dort besprochen wird ist, wie es nach der Schule weiter gehen soll. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!

weiterlesen


weitere News