Ausflug zu Pro Familia

25. Januar 2024

Im Januar hat der zehnte Jahrgang unserer Schule einen Ausflug zu Pro Familia gemacht. Dort erhielten die Lernenden viele wichtige Informationen über verschiedene Verhütungsmethoden und die menschliche Anatomie. Am Ende hatten die Lernenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen, die uns interessieren.

Was ist Pro Familia?

„Pro Familia ist eine Beratungsstelle, die sich auf Sexualität, Partnerschaft und Schwangerschaft spezialisiert hat. Sie können sich jedoch auch an Pro Familia wenden, wenn Sie Fragen zu Themen wie weiblicher Genitalbeschneidung, sexueller Orientierung oder Familiengründung haben. Auch Abtreibungsgespräche werden dort durchgeführt. Pro Familia legt besonderen Wert darauf, dass sich Schwangere nicht unter Druck gesetzt fühlen. Außerdem verfügt Pro Familia über ein eigenes medizinisches Zentrum, in dem die meisten Abtreibungen in Bremen durchgeführt werden. Dort finden auch andere ärztliche Eingriffe statt, wie beispielsweise die Sterilisation von Männern.“

Die neusten 3 Beiträge:

Deutsch-polnisches Wiedersehen

Die Hinrunde des diesjährigen Schulaustausches in Bredbeck und Bremen war zweifellos ein Höhepunkt im schulischen Kalender, der unter der engagierten Leitung von Frau van Münster und Herr Stroiwas zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten wurde. Von Anfang an war die Atmosphäre von Begeisterung und Zusammenhalt geprägt, als die Schüler:innen beider Gruppen sich rasch miteinander […]

weiterlesen


Spannendes aus dem Berufsparcour

Am 17. April fand ein Berufsparcour für die Neunt- und einige Zehntklässler statt. An diesem Tag kamen einige Firmen und Unternehmen in unserer Schule zusammen, um sich und ihre Tätigkeitsfelder vorzustellen. Zweck dieser Veranstaltung war es, den SchülerInnen, die noch keine Perspektive für die Zeit nach der Schule entwickelt haben, spannende Einblicke in verschiedene Berufe zu bieten. Ein […]

weiterlesen


ZiSCH-Projekt Klasse 8c

Diese Woche erschien am 15.04.2024 die Zeitungsseite der Klasse 8c in der ZiSCH-Beilage des Weser-Kuriers, auf der sie von ihrem Ausflug und ihren Erkenntnissen von ihrer Betriebsbesichtigung bei Arcelor Mittal berichtet. Diese hatten die Lehrkräfte im Januar als fächerübergreifendes Projekt NW/Deu und mit finanzieller Unterstützung des Stadtteilbeirats durchgeführt. Der lesenswerte Bericht ist in der aktuellen […]

weiterlesen


weitere News