Abschlussfahrt Jahrgang 10 – Holland Hallo!!

7. September 2018

Kategorien:News

Der 10. Jahrgang fuhr dieses Jahr auf Klassenfahrt vom 27.08. bis zum 31.08.2018. Sie fuhren mit dem Bus in die Niederlande in den Center Park Zandvoort. In Zandvoort hatten die Zehntklässler eigene Häuser in 4 bis 6-er Gruppen. Dort mussten sie selber kochen und einkaufen. Die SchülerInnen mussten immer um 22.00 Uhr auf ihren Häusern sein und um 23.00 Uhr war Nachtruhe angesagt. Das wurde so mittelmäßig befolgt. Am Montag trafen sie sich um 9.00 Uhr am Tura Parkplatz und fuhren um 9.30 Uhr ab. Nach einer 5-stündigen Fahrt sind sie im Center Park angekommen. Am Montag im Center Park bekamen die Zehntklässler ihre Häuser zugeordnet, kauften ein und erkundeten die Gegend. Am Dienstag war der gesamte Jahrgang am Strand und einige sind sogar ins kalte Wasser gegangen. Nach dem Strandbesuch hatten die SchülerInnen Freizeit. In der Freizeit konnten die SchülerInnen z. B. ins Schwimmbad oder ins Jumphouse gehen. Am Mittwoch hat der Jahrgang einen Ausflug nach Amsterdam gemacht. Dort haben sie eine Grachtenfahrt gemacht. Danach konnten die Schüler Amsterdam erkunden. Am Donnerstag war alle zusammen in Alkmaar. Dort haben sie ein paar Klassenfotos geschossen und ein Eis gegessen. Danach hatten sie ebenfalls wie in Amsterdam Zeit, um die Stadt zu erkunden. Als sie wieder im Centerpark waren, haben die SchülerInnen für Frau Alzinger einen Tanz, der “Tschu Tschu Wa” heißt, als Flashmob vorgeführt, da sie nach diesem Jahrgang in den Ruhestand gehen wird.  Am Freitag war um 10.00 Uhr die Abreise und um 16.00 Uhr waren sie wieder in Bremen. 

Mädels am Strand

 

Die Fahrt nach Amsterdam 

LehrerInnen entspannen sich am Strand 

Die Jungs nach der Abkühlung im Meer

 

Das Lehrerteam der 10 C in Alkmaar

Grachtenfahrt in Amsterdam

Grachtenfahrt in Amsterdam

Spaß am Strand

 

 

Die Jungs haben Spaß am Strand/Meer

Fotoshooting am Strand

Sport am Strand

Mädels chillen am Strand

Die Möwe sucht sich ihr nächstes Opfer

Die neusten 3 Beiträge:

Trotz Corona – es geht in die Projektwoche!

Vom 21.09. bis zum 25.09. finden trotz der grade erst wieder aus der Coronazeit anlaufenden Schule, die Projektwochen der einzelnen Jahrgänge statt. Da alle Jahrgänge ein anderes Thema für ihre Projektwoche haben, welches jeweils zu der Jahrgangsstufe passt wollen wir hier einmal einen kurzen Überblick über die verschiedenen Themen liefern. Die Projektwoche des 5. Jahrgangs […]

weiterlesen


Eine traurige Nachricht erreicht die GSW!

Mit Bestürzung und Trauer haben wir die Nachricht erhalten, dass Raimund Gaebelein völlig unerwartet gestorben ist. Wir haben viele gemeinsame Projekte zu den Verbrechen des Naziregimes bestritten und über Jahre unzählige Interviews mit Zeitzeugen zum Nationalsozialismus gemacht. Wir danken ihm für sein Engagement. Durch seine Mithilfe haben viele Schülerinnen und Schülern sehr persönliche und bewegende […]

weiterlesen


Absage 50-Jahre-Jubiläumsfeier!

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Kolleg*innen,  liebe Freunde und Förderer, bis 31. August sind alle Großveranstaltungen von der Bundesregierung verboten. Für nur wenige Tage später hatten wir unsere Jubiläumsfeierlichkeiten geplant. Ein einziges rauschendes Fest sollte es werden.  Unter diesen Begebenheiten können wir uns nicht vorstellen, dass es möglich sein wird, im September dieses Jahres eine […]

weiterlesen


weitere News