Die 7A und 7D inspizieren eine Lunge

21. Januar 2019

Zum Jahresanfang haben die Klasse 7A und 7D im NW-Unterricht eine Schweinelunge präpariert. Die Klasse fand dieses Experiment sehr gut und spannend, da sie erfahren konnten, wie eine Lunge funktioniert und aussieht. Viele Schüler/innen fanden es interessant, wie sie riecht und was passiert, wenn man sie aufbläst. Das Experiment ist insgesamt sehr gut gelaufen und in der Klasse herrschte eine ausgelassene Stimmung. Aufgaben der Schüler/innen waren z. B. das Anfassen und Aufblasen der Lunge, ein größeres Loch in die Lunge schneiden und mit der Schere/ Skalpell eine Bronchiole zu verfolgen.

Hier sind noch einige Bilder von der Durchführung.

Die neusten 3 Beiträge:

Besuch in unserer Imkerei

Am Dienstag, den 9.11. von 11-12.10 Uhr, wurden die Schüler_innen der Imkereiklasse (Klasse 8A ) von Herrn Tim Lachmann und seinem Team von den »Sozialen Manufakturen« an der Gesamtschule West besucht. Herr Lachmann und sein Team (https://sozialemanufakturen.de/team/) wollen gerne den Honig der Schulimkerei in ihr Verkaufssortiment aufnehmen, welches sie auf Bremer Wochenmärkten anbieten. Hierzu haben […]

weiterlesen


Gedenken an der Reichspogromnacht

Jedes Jahr aufs Neue gehen Schüler*innen unserer Schule am 9.November -dem Gedenktag der Reichspogromnacht- zum ehemaligen jüdischen Altersheim in Bremen-Gröpelingen. Dieses Jahr waren es fünf Schüler*innen der Klasse 10D. Wir brachten Rosen mit, welche wir zum Gedenken an die ehemaligen jüdischen Bewohner niederlegten. Bremer SA-Leute überfielen am 9.11.1938 das Altersheim, welches in der Gröpelinger Heerstraße […]

weiterlesen


Infos zum Elternsprechtag

Liebe Eltern, der Elternsprechtag findet am 18. und 19.11.21 statt. Am Donnerstag, den 18., sind die Termine sind von 16 bis 20 Uhr, am Freitag, den 19., von 8 bis 13 Uhr. Bitte beachten Sie, dass es an unserer Schule immer noch eine Maskenpflicht gibt und Sie daher bitte eine Maske tragen. Außerdem gelten die […]

weiterlesen


weitere News