Die 7A und 7D inspizieren eine Lunge

21. Januar 2019

Zum Jahresanfang haben die Klasse 7A und 7D im NW-Unterricht eine Schweinelunge präpariert. Die Klasse fand dieses Experiment sehr gut und spannend, da sie erfahren konnten, wie eine Lunge funktioniert und aussieht. Viele Schüler/innen fanden es interessant, wie sie riecht und was passiert, wenn man sie aufbläst. Das Experiment ist insgesamt sehr gut gelaufen und in der Klasse herrschte eine ausgelassene Stimmung. Aufgaben der Schüler/innen waren z. B. das Anfassen und Aufblasen der Lunge, ein größeres Loch in die Lunge schneiden und mit der Schere/ Skalpell eine Bronchiole zu verfolgen.

Hier sind noch einige Bilder von der Durchführung.

Die neusten 3 Beiträge:

Tag der offenen Tür

Am Freitag, den 23. September 2022 lädt unsere Schule von 14-17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit den Familien unserer Schülerinnen und Schüler, ehemaligen und zukünftigen Schülerinnen und Schülern aus den Grund- und weiterführenden Schulen sowie viele Kooperationspartnern mit – und Interessierten in – unserer […]

weiterlesen


Der GSW-Honig ist da

Unsere Schule blickt auf ein ertragreiches Jahr zurück, das gute Bedingungen für die Honigernte bot: Das Wetter war warm und trocken mit wenig Wind. Der GSW-Honig beinhaltet sowohl die Früh- als auch die Spättracht der umliegenden Kleingärten und den vielen Lindenbäumen im Bremer Westen. Der frisch geerntete Honig ist dünnflüssig, der sich im Laufe des […]

weiterlesen


Das Jugendforum lädt zum Mitmachen ein

Vor einigen Wochen berichtete der Statteilkurier (08.08.2022) über das Jugendforum in unserem Stadtteil. Das Forum wurde von Schülerinnen in unserer Schule gegründet, um den Stadtteil Gröpelingen mitzugestalten und als lebenswerten Ort zu repräsentieren. Seit März dieses Jahres ist das Jugendforum offiziell als Gröpelinger Beirat anerkannt und konnte neue Mitglieder (auch aus anderen Schulen) hinzugewinnen. Interessierte […]

weiterlesen


weitere News