Erster Schritt zum Berufsleben- Jg. 9 macht Probebewerbung

3. Mai 2019

Am 08.05.2019 finden die Probebewerbungen des 9. Jahrgangs statt. Hier lernen die Schüler/innen wie man sich bei einem Vorstellungsgespräch verhalten sollte und außerdem wie man eine Bewerbung schreibt. Die Schüler/innen mussten die Bewerbungen in einen großen Briefumschlag einpacken und sie beschriften und anschließend eine Woche vor den Ferien abgeben. Die Schüler/innen haben am Anfang eine Berufszeitung bekommen, in der stand, wo sie ihre Probebewerbung absolvieren können. Nachdem sie sich einen Platz gesucht haben, mussten sie dem Betrieb eine Bewerbung schreiben und sich selber auf das Vorstellungsgespräch vorbereiten. Die Probebewerbung ist dafür da, dass die Schüler/innen sehen sollen, wie es ist, sich zu bewerben. Es gilt als Probe für eine echte Bewerbung und ein Vorstellungsgespräch.

Hier sind einige Beispiele von den Schülern Toufik aus der 9B und Maria aus der 9C:

Lebenslauf-Toufik.pdf

Toufik-Bewerbung

Maria-Bewerbung

Die neusten 3 Beiträge:

Deutsch-polnisches Wiedersehen

Die Hinrunde des diesjährigen Schulaustausches in Bredbeck und Bremen war zweifellos ein Höhepunkt im schulischen Kalender, der unter der engagierten Leitung von Frau van Münster und Herr Stroiwas zu einem unvergesslichen Erlebnis für alle Beteiligten wurde. Von Anfang an war die Atmosphäre von Begeisterung und Zusammenhalt geprägt, als die Schüler:innen beider Gruppen sich rasch miteinander […]

weiterlesen


Spannendes aus dem Berufsparcour

Am 17. April fand ein Berufsparcour für die Neunt- und einige Zehntklässler statt. An diesem Tag kamen einige Firmen und Unternehmen in unserer Schule zusammen, um sich und ihre Tätigkeitsfelder vorzustellen. Zweck dieser Veranstaltung war es, den SchülerInnen, die noch keine Perspektive für die Zeit nach der Schule entwickelt haben, spannende Einblicke in verschiedene Berufe zu bieten. Ein […]

weiterlesen


ZiSCH-Projekt Klasse 8c

Diese Woche erschien am 15.04.2024 die Zeitungsseite der Klasse 8c in der ZiSCH-Beilage des Weser-Kuriers, auf der sie von ihrem Ausflug und ihren Erkenntnissen von ihrer Betriebsbesichtigung bei Arcelor Mittal berichtet. Diese hatten die Lehrkräfte im Januar als fächerübergreifendes Projekt NW/Deu und mit finanzieller Unterstützung des Stadtteilbeirats durchgeführt. Der lesenswerte Bericht ist in der aktuellen […]

weiterlesen


weitere News