Klassenfahrt Jahrgang 5 vom 25-27.10.17

19. Oktober 2017

Unser Redaktionsteam hat Herrn Ricke vom fünften Jahrgang interviewt und gefragt, was sie auf der Klassenfahrt unternehmen.

Wohin fahren sie?

  • Der fünfte Jahrgang fährt nach Verden.

Wann ist die Abfahrt und wann sind sie wieder zu Hause?

  • Wir fahren am Mittwoch den 25.10.2017 vom Bahnhof-Walle los und bleiben bis zum Freitag den 27.10.2017.

Wo übernachten sie?

  • Wir übernachten in einer Jugendherberge in Verden.

Wie viele Zimmer gibt es und wie viele Schüler/innen dürfen in einem Zimmer übernachten?

  • In der Jugendherberge werden ca. 20 Zimmer sein.
  • In einem Zimmer dürfen 4-6 Schüler/innen übernachten.

Wie ist der Ablauf der Woche geplant?

  • Montag: Projekttag starke Klasse
  • Dienstag: Projekttag starke Klasse
  • Mittwoch-Freitag: Klettern, Schwimmen, Freizeit

Haben die Lehrer/innen etwas Spezielles mit den Schülern/innen vor?

  • Die Lehrer/innen wollen mit den Schüler/innen lesen und Sport treiben.

Was ist das Ziel der Jahrgangsfahrt?

  • Ziel der gemeinsamen Klassenfahrt ist, dass die Schüler/innen sich besser kennen lernen und neue Freundschaften schließen.

 

Wir bedanken uns für das Interview und wünschen allen Beteiligten viel Spaß. 

In der Woche nach der Fahrt stellen wir euch hier gerne ein paar Bilder zusammen.

 

Die neusten 3 Beiträge:

Tag der offenen Tür

Am Freitag, den 23. September 2022 lädt unsere Schule von 14-17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit den Familien unserer Schülerinnen und Schüler, ehemaligen und zukünftigen Schülerinnen und Schülern aus den Grund- und weiterführenden Schulen sowie viele Kooperationspartnern mit – und Interessierten in – unserer […]

weiterlesen


Der GSW-Honig ist da

Unsere Schule blickt auf ein ertragreiches Jahr zurück, das gute Bedingungen für die Honigernte bot: Das Wetter war warm und trocken mit wenig Wind. Der GSW-Honig beinhaltet sowohl die Früh- als auch die Spättracht der umliegenden Kleingärten und den vielen Lindenbäumen im Bremer Westen. Der frisch geerntete Honig ist dünnflüssig, der sich im Laufe des […]

weiterlesen


Das Jugendforum lädt zum Mitmachen ein

Vor einigen Wochen berichtete der Statteilkurier (08.08.2022) über das Jugendforum in unserem Stadtteil. Das Forum wurde von Schülerinnen in unserer Schule gegründet, um den Stadtteil Gröpelingen mitzugestalten und als lebenswerten Ort zu repräsentieren. Seit März dieses Jahres ist das Jugendforum offiziell als Gröpelinger Beirat anerkannt und konnte neue Mitglieder (auch aus anderen Schulen) hinzugewinnen. Interessierte […]

weiterlesen


weitere News