Das Berufspraktikum – der erste Einstieg ins Berufsleben

1. März 2019

Die 9. Klassen haben dieses Jahr vom 04.02.2019 bis zum 22.02.2019 ihr Praktikum absolviert in einem Beruf ihrer Wahl. Die Schüler/innen des 10. Jahrgangs, die nicht am Crashkurs teilgenommen haben, haben ein zweiwöchiges Praktikum vom 04.02.-15.02.2019 absolviert. Dieses Praktikum soll den SchülerInnen bei ihrer späteren Jobentscheidung helfen und ihnen schon mal zeigen, ob sie sich diesen Beruf später vorstellen können oder ob sie nicht in dieser Branche arbeiten wollen.

Hier könnt ihr ein paar Praktikumsberichte von den Schüler/innen sehen und euch informieren, ob ihr euer nächstes Praktikum in diesen Betrieben absolvieren wollt:

Sarah 10D – Einzelhandelskauffrau

Kevin 10A – Elektroniker

Toufik 9B – KFZ-Mechatroniker

Taylan 9D – Industriekaufmann

Mustafa 9D – Apotheker

Maria 9C – Diakonin

Bekir und Baran 10D – Fachmann für Systemgastronomie

Die neusten 3 Beiträge:

Theaterstück „Klimakillers“

Am 19. – 20.12.2022 schauten sich die Klassen unserer Schule das Theaterstück unserer Theater AG im Schlachthof an. Das Stück wurde geschrieben, um auf die aktuelle Klimakrise aufmerksam zu machen. Handlung: Die Klimakrise ist weit voran geschritten, die sogenannten „Big-Global-Players“ (Die Chefs der größten Unternehmen mit einem Marktanteil von 96%) haben die Medien gekauft und […]

weiterlesen


Rübekamp gewinnt Fußballtunier

Nach Corona bedingter Pause, konnte am 16. Dezember das traditionsreiche Fußballturnier wieder an der unserer Schule aufgenommen werden. Zum 27. Mal trugen Schüler/innen zahlreicher Schulen des Bremer Westens den Wettkampf um den begehrten Wanderpokal aus. Unter dem Motto „Für Vielfalt und gegen Rassismus“ spielten sechs Mannschaften gegeneinander. Unser Schulleiter, Herr Schmuhl, freute sich über die […]

weiterlesen


Young Diamondz in den Nachrichten

Am 07. Januar berichtete Buten un Binnen über die Young Diamondz und ihrem Durchbruch als Schulband. Lehrkräfte und Eltern spendeten Geld für die Young Diamondz und bezahlten damit ein Tonstudio, wo ihre selbst geschriebenen Songs aufgenommen wurden. Unter diesem Link findet ihr die Young Diamondz auf Buten un Binnen

weiterlesen


weitere News