Jahrgang 9 besuchte die Handwerksshow 2017

2. November 2017

Die Handwerksshow ist ein Schüler-Berufsprojekt und wurde von der Handwerkskammer Bremen auf die Beine gestellt. Die Veranstaltung dauerte als Schulveranstaltung von 9:00 bis 13:00. Falls wir länger bleiben wollten, konnten wir bis 20 Uhr bleiben. Das Berufsprojekt war im Weserpark. Es begann im Cinestar Kristall-Palast mit einer kurzen Filmvorführung. Die Organisatoren informierten uns was wir machen konnten und was uns erwartet. Außerdem gab es eine Überraschung, denn unter drei Sitzen aller Schüler/innen lagen Gutscheine im Wert von 25 Euro. 

Nach dem Film gingen alle zum Weserpark. Im Weserpark waren viele Berufe vertreten zum Beispiel Maurer, Elektroniker, Tischler und Gerüstbauer. Es gab ein kostenloses Frühstück. Es waren viele Leute, die ihren Beruf vorstellten und an einigen Ständen konnten wir sogar etwas ausprobieren. Ein Brauer und eine Friseurin erzählten uns von ihrem Job und was sie im Alltag machen. Um 13:00 Uhr wurden einige Werder Spieler zu ihrem Werdegang interviewt und es gab eine Verlosung von Gutscheinen.

Hier findet ihr eine Auflistung aller Vertreter:

 

Die neusten 3 Beiträge:

Tag der offenen Tür

Am Freitag, den 23. September 2022 lädt unsere Schule von 14-17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit den Familien unserer Schülerinnen und Schüler, ehemaligen und zukünftigen Schülerinnen und Schülern aus den Grund- und weiterführenden Schulen sowie viele Kooperationspartnern mit – und Interessierten in – unserer […]

weiterlesen


Der GSW-Honig ist da

Unsere Schule blickt auf ein ertragreiches Jahr zurück, das gute Bedingungen für die Honigernte bot: Das Wetter war warm und trocken mit wenig Wind. Der GSW-Honig beinhaltet sowohl die Früh- als auch die Spättracht der umliegenden Kleingärten und den vielen Lindenbäumen im Bremer Westen. Der frisch geerntete Honig ist dünnflüssig, der sich im Laufe des […]

weiterlesen


Das Jugendforum lädt zum Mitmachen ein

Vor einigen Wochen berichtete der Statteilkurier (08.08.2022) über das Jugendforum in unserem Stadtteil. Das Forum wurde von Schülerinnen in unserer Schule gegründet, um den Stadtteil Gröpelingen mitzugestalten und als lebenswerten Ort zu repräsentieren. Seit März dieses Jahres ist das Jugendforum offiziell als Gröpelinger Beirat anerkannt und konnte neue Mitglieder (auch aus anderen Schulen) hinzugewinnen. Interessierte […]

weiterlesen


weitere News